... was Andere sagen - Stimmen von Schülern und Teilnehmern

"Liebe Petra, die Yogareise mit dir und den anderen nach Italien hat mir sehr viel Spass gemacht. Das Yoga war mal erholsam, mal fordernd und ich habe viel gelernt. Vielen Dank dafür! Ausserdem habe ich mich gut erholt!" Uli S.

"Petra lässt sich von verschiedenen Lehrern und Stilen inspirieren, aber sie unterrichtet ihren eigenen Stil. Yoga bei Petra ist immer wieder überraschend neu. Gerade weil es unerwartet ist, fordert es heraus, das Gelernte zu hinterfragen, sich in die Asanas einzufühlen und der eigenen Yogapraxis selbst einen Sinn zu geben. Als Lehrerin ist sie eine Autorität. Sie kann mit ruhiger Stimme in einem Sportstudio eine Gruppe von 50 Leuten anleiten. Sie stellt sich auf ihre Schüler ein. Sie findet die richtigen Worte und Bilder für das, was sie vemitteln möchte. Ihre Assists sind behutsam und einfühlsam. Petra unterstützt mich dabei, meine eigene Interpretation von Yoga zu finden. Ich habe bei ihr gelernt, selbst zu praktizieren. Aber auch nach jahrelanger Yogapraxis entdecke in ihren Stunden immer noch neue Verbindungen zwischen meinem Körper und meinem Geist. Petra lebt Yoga. Auch wenn sie viele Schüler hat, betrachtet sie sich selbst als Lernende." Tom S.

Liebe Petra, ich habe in dieser Woche etwas ganz Besonderes erlebt. Und ich wurde gebeten, stellvertretend für alle davon zu erzählen. Es war, als wären wir die Hauptrollen im Film unseres Lebens. Wir haben mit den Dämonen gekämpft und sie mit einem entschlossenen "Hhrrrrr" in die Flucht gejagt. Wir waren Piraten auf den Schiffen unserer Gedanken, haben Gefangene genommen und sie mit einem Lächeln wieder freigelassen. Wir waren uns selbst Mutter oder Vater und Kind, blinde Krieger und Kriegerinnen, von allen guten Geistern geliebt. Wir waren die Schwächsten, die Traurigsten, die Stärksten und die Schönsten - Helden unserer Welten. Wir waren Rächer, die großherzig verziehen - auch wenn es denen, denen verziehen wurde, total egal  war. Wir waren machthungrige Könige und arrogante Königinnen - und wir waren Bettler auf den Stufen unserer Luftschlösser. Wir versuchten, auf den höchsten aller Berge zu steigen - und fielen auf halber Strecke ins Tal - und auf das Kissen eines ewigen Mantras. Liebe Petra, das haben wir dir zu verdanken - deiner Professionalität, deiner Vorstellungskraft, deiner Klugheit und deinem sicheren Instinkt. Du hast jeden von uns so wahrgenommen, wie er wirklich ist und ihm einen sicheren Raum gegeben. Dafür danken wir dir! Deine Yogis

"Liebe Petra, ich scheine zum Stammgast bei deinen Reisen zu mutieren. Aber ich komme immer zufriedener, glücklicher und etwas fitter wieder nach Hause. Du schaffst es, in einer tollen Umgebung nette Leute um dich zu sammeln und tolles Yoga zu machen. Also, wann immer ich Zeit haben werde, bin ich gerne wieder dabei. THANX!!!" Ela T.

"Liebe Petra, vielen Dank für diese wunderbar erholsame Reise. Jede Yogastunde mit dir ist inspirierend und immer für eine Überraschung gut. Plötzlich befindet man sich in einer Position von der man nicht gedacht hätte, dass man selbst dort hinkommt. Dir die Führung zu überlassen und sich ganz auf dich einzulassen ist ein Retreat im wörtlichen Sinne - ein Rückzug. Ein Rückzug auf das Wesentliche, auf die Essenz. Ich hoffe, dass ich noch viele, viele Stunden bei dir Schüler sein darf und auch auf die nächste Reise mit dir freue ich mich schon sehr." 
Robert A. F.
"Liebe Petra, vielen Dank für die schönen Yogareisen. Es hat mich bestärkt den Weg mit Yoga weiter zu gehen. Du schaffst es auf eine ganz spezielle Art die Faszination fürs Yoga zu erwecken und zu halten. Egal ob in der Sonne der südlichen Türkei, oder am zugefrorenen See in Brandenburg, Yoga mit dir macht einfach Freude." Rita K.

"die yogareisen mit petra von adyayoga kann ich nur wärmstens weiterempfehlen. ich war einmal in korfu und das zweite mal in der türkei mit dabei. beides hatte seinen eigenen charme und ich könnte nicht sagen wo es schöner war. petra´s zusätzlich angebotene morgen-meditationen haben meiner 70-jährigen mutter besonders viel gegeben. die gruppen waren sehr angenehm und petra's yoga ist von großer fachlicher kompetenz, präsenz und freude geprägt." Rosa T.

"Liebe Petra, es war so ein schönes Wochenende mit Euch am Lychener See und Yoga so intensiv. Es hat mir sehr gut getan. Hab auf jeden Fall nochmal vielen Dank für die Organisation und dass du dabei warst. Ein echtes Highlight, die Reise! So warm und authentisch, hat 'jepasst'". Katja M.